30.05.2018 Seminar „Energetische Sanierungskonzepte“

Seminar Energetische Sanierungskonzepte | Kosten - Wirtschaftlichkeit - Fördermittel
30.05.2018  in Bielefeld 10:00 - 17:15
Akademie der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen
Referentin Architektin Petra L. Müller, Dipl.-Ing.in M.A.
Weitere Informationen und Anmeldung unter www.akademie-aknw.de

22.02.2018 Seminar „Urbane Ressourcen | aufstocken – verdichten – umnutzen“

Seminar Urbane Ressourcen | aufstocken - verdichten - umnutzen
 22.02.2018 in Wiesbaden 10:00 - 17:30
 Akademie der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen
 Referentin Architektin Petra L. Müller, Dipl.-Ing.in M.A.
 Weitere Informationen und Anmeldung unter www.akh.de

Bienenhaus | Neubau offener Ganztag der freien Waldorfschule Münster | 2007

Bienenhaus Eingangsbereich außen
Bienenhaus | offener Ganztag der freien Waldorfschule in Münster

Im „Bienenhaus“ werden 50 Kinder in zwei Gruppen im offenen Ganztag betreut. Der modulare Bau ist als hochwärmegedämmter Holzrahmenbau konzipiert. An den Hauptbaukörper mit Eingangsbereich, Garderoben, Sanitär- und Versorgungsanlagen und einem gemeinsamen Gruppennebenraum schließen beidseitig die beiden Gruppenräume an. Vierseitig belichtet stehen den Kindern hier sehr lichte Räume zur Verfügung. Der schräge Dachverlauf führt im Gebäude zu vielfältig differenzierten Raumeindrücken, die sowohl Großzügigkeit als auch Geborgenheit vermitteln. Der modulare Aufbau des Bienenhauses mit einem hohen Vorfertigungsgrad des Holzrahmenbaus hat für niedrige Baukosten gesorgt.

Mehr zum Bienenhaus unter gebautes | neuBAU